Go Back

Spinat-Shakshuka mit Feta

Shakshuka - das berühmte israelische Gericht mit pochierten Eiern - einmal anders: mit frischem Spinat und Feta (Hirtenkäse)
Gericht Frühstück, Hauptgericht
Land & Region Israel
Portionen 4

Zutaten
  

  • 4 Eier
  • 200 Feta (Hirtenkäse) aus Kuhmilch
  • 500 g frischer Spinat
  • 8-10 kleine Datteltomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 rote Chili-Schoten
  • 4 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • Cumin (Kreuzkümmel)
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Anleitungen
 

  • Den Spinat putzen und waschen, in einem Sieb abtropfen lassen
  • Zwiebel, Chili und Knoblauch schneiden, Datteltomaten halbieren
  • Hirtenkäse abtropfen lassen und in Würfel schneiden
  • In einer beschichteten Pfanne das Olivenöl erhitzen, Zwiebeln dünsten bis sie beginnen glasig zu werden; mit einem TL Cumin würzen, den Knoblauch und die Chilis noch kurz mitbraten
  • Spinat dazu geben und dünsten bis er beginnt zu zerfallen. Jetzt erst salzen
  • Die Feta-Würfel und die Tomatenhälften unterheben
  • Eier darüber schlagen und mit Deckel auf mittlerer Stufe weiter dünsten bis die Eier stocken
  • Pfeffer nach Geschmack und noch etwas Cumin darüber, sofort servieren
Keyword Eier, Käse, Spinat